fbpx

Was ist eine Lokalisierung in der Übersetzung?

Laut LISA ( Localization Industry Standards Association ) bedeutet die Lokalisierung von Inhalten in der Übersetzung , dass Änderungen oder Anpassungen am Original vorgenommen werden, um neue Inhalte zu erstellen, die in der Kultur verstanden werden können, in der sie erreicht werden sollen.

Aus dieser Definition lässt sich ableiten, dass die Lokalisierung nicht nur aus dem Übersetzen besteht, sondern auch aus der Berücksichtigung der kulturellen Aspekte des Landes, in dem sie eingefügt werden soll, sowie aus funktionalen und technischen Aspekten. Wenn beispielsweise eine Sendung in einem arabischen Land verbreitet werden soll, denken Sie daran, dass von rechts nach links geschrieben wird. Die Lokalisierung ist diejenige, die die entsprechenden Modifikationen durchführt.

error: Content is protected !!
Contactar por WhatsApp